Search engine friendly multilingual,
multi media news distribution

Deutschlandpremiere auf der CeBIT 2008: Xerox stellt Farblaserdrucker Phaser 6125 vor

Hochwertiger Farbdruck zum kleinen Preis für mittelständische und kleine Unternehmen

NEUSS, Maerz 05, 2008 – Erstmals in Deutschland präsentiert Xerox auf der CeBIT den neuen A4-Farblaserdrucker Phaser 6125. Die Zielgruppe: Kleine und mittelständische Unternehmen, die Farbdokumente professionell und dabei kostengünstig drucken wollen. Xerox führt den Wandel zum Farbeinsatz im Büroumfeld an. Mit 289,- Euro ist der Phaser 6125 der bislang preiswerteste Single-Pass-Laser-Drucker von Xerox. Im Rahmen des Xerox Green World Alliance Recycling-Programms sind die Tonerkartuschen recyclebar.

Farbdruck für bessere Kommunikation

Der Phaser 6125 eignet sich besonders für Firmen, die mit hochwertigem Farbdruck ihre Kundenbeziehungen optimieren möchten, wie Versicherungs- und Marketingagenturen. Das neue Farblasergerät druckt zwölf Farb- und 16 Schwarz-Weiß-Seiten in der Minute. Dabei wird der energieeffiziente Emulsion Aggregate High Grade-Toner eingesetzt. Mit einem schnellen 333MHz-Prozessor und standardmäßiger Netzwerkfähigkeit unterstützt der Phaser 6125 die Kunden dabei, Kalkulationstabellen, PowerPoint-Präsentationen und komplexe Dokumente mit Grafiken schnell zu bearbeiten. Anzeigen auf dem Display informieren den Nutzer, wenn zum Beispiel mehr Toner benötigt wird, um einen großen Druckauftrag zu erledigen. Der Drucker verfügt standardmäßig über ein 250-Blatt-Fach und druckt eine große Vielfalt an Medientypen und Größen, zum Beispiel Labels, Visitenkarten und Briefumschläge. Der Phaser 6125 ist ab sofort erhältlich.

Informationen

> Newsarchiv

> Online Fact Book



Tags:

Comments are closed.

Search
Select News Category
    
Select Email Alerts
PR Agencies
Apply to Join

Distribute your news release with newsCertain. Apply to become a member. Contact us for more information

Latest Releases