Search engine friendly multilingual,
multi media news distribution

Xerox präsentiert auf der drupa 2008 ein leistungsfähiges Produktionsdrucksystem zum günstigen Preis

Neues Drucksystem von Xerox ermöglicht erschwinglichen Digitaldruck und profitable Farbdruckanwendungen


Xerox hat ein digitales Farbdrucksystem vorgestellt, das die Merkmale von Produktionsdrucksystemen für die Verarbeitung von beschichteten Bedruckstoffen und hohen Grammaturen sowie entsprechenden Zufuhr- und Endverarbeitungsoptionen mit dem Preis eines Einstiegssystems kombiniert. Das digitale Farbdrucksystem Xerox 700 Digital Colour Press zeichnet sich aus durch hohe Produktivität, exzellente Druckqualität und Flexibilität. Damit eignet es sich ideal für Unternehmen der grafischen Industrie , die auf digitale Drucklösungen umsteigen oder Ihr Geschäft in diesem Bereich ausweiten möchten.

Die Xerox 700 Digital Colour Press arbeitet mit einer Geschwindigkeit von 70 Seiten pro Minute in Farbe und Schwarzweiß. Damit erhalten Hausdruckereien, Copy-Shops, kommerzielle Druckereien und Kreativagenturen eine erschwingliche Möglichkeit, in den Digitaldruck einzusteigen oder diesen Bereich auszubauen. Das neue Drucksystem erreicht eine hervorragende Bildqualität und Produktivität und ist somit ideal für die Erstellung von Fotobüchern, Broschüren, Direktmailings, Kataloge, Kalender und Postkarten geeignet.

„Die Xerox 700 Digital Colour Press erweitert das ohnehin schon beispielloses Portfolio an digitalen Farbrucksystemen des Unternehmens und bedient damit ein Wachstumssegment in diesem Markt,” erklärt Riley McNulty vom internationalen Marktforschungsunternehmen IDC.„Druckdienstleister erwarten heute Produkte für lukrative Vollfarbanwendungen. Die Xerox 700 Digital Colour Press erfüllt diese Erwartungen mit zahlreichen Funktionen zu einem erschwinglichen Preis.”

Immer mehr Unternehmen setzen auf die Qualität und die Vorzüge des Digitalrucks, daher hält auch das Wachstum im Markt für digitale Drucksysteme des Einstiegssegments weiter an. Nach Angaben des Branchenreports „IDC Hardcopy Peripheral Tracker” vom Mai 2008 verzeichnete dieses Marktsegment (Farbdrucksysteme mit einer Druckleistung von mehr als 41 Seiten pro Minute zu Preisen zwischen 20.000 und 100.000 US-Dollar) im Jahr 2007 gegenüber dem Vorjahr ein Wachstum von 50 Prozent in den USA und von 112 Prozent in Europa.

EA-Toner für brillante Farbe
Die Xerox 700 Digital Colour Press verwendet einen proprietären EA-Toner (EA – Emulsion Aggregation) mit niedrigem Schmelzpunkt, um mit hoher Geschwindigkeit Vollfarbdrucke in Bildqualität mit einer matten Anmutung zu produzieren. Der EA-Toner ist auf chemischer Basis hergestellt und ein patentiertes Produkt von Xerox. Die winzigen Tonerpartikel ermöglichen die Wiedergabe hochwertiger Halbtöne, sanfter Ãœbergänge und Schattendetails. Der umweltfreundliche EA-Toner mit niedrigem Schmelzpunkt erfordert einen geringeren Energieaufwand – sowohl in der Herstellung als auch beim Druckvorgang –, sodass die Auswirkungen für die Umwelt reduziert werden.

Der neue Toner, die Bildtechnologie, die Funktionen für die Medienhandhabung und die Möglichkeit, Toner nachzufüllen, während das System produziert, sorgen für eine Bildqualität und hohe Produktivität, die in dieser Klasse beispiellos sind.

Das System druckt auf beschichteten und unbeschichteten Bedruckstoffen mit einem maximalen Format von SRA3 und einer Grammatur zwischen 64 und 300 g/m², die ebenfalls über die Behälter der Standardkonfiguration zugeführt werden können. Bis zu einer Grammatur von 220 g/m² ist der beidseitige Druck automatisch für beschichtete und unbeschichtete Bedruckstoffe möglich. Das System bietet mit einer Auflösung von 2400 x 2400 x 1 dpi eine ausgezeichnete Druckbildqualität und einheitliche Farbausgabe sowie eine exakte Ausrichtung von Vorder- und Rückseite beidseitig bedruckter Anwendungen mit einer Toleranz von +/- 1,0 mm.

Für eine kontinuierliche Produktion lässt sich die Xerox 700 Digital Colour Press mit einer Papierzuführung von bis zu 5.900 Blatt ausstatten. Ein optional erhältlicher Großraumbehälter für übergroße Formate bietet dabei Platz für maximal 4.000 Blatt im Format 330 x 488 mm.

Mit einer Vielzahl zusätzlicher Optionen können Kunden die Xerox 700 Digital Colour Press exakt an ihre Anforderungen anpassen. Dazu gehören der integrierte Fiery Farbserver, die EFI Splash RPX-iii Software, der EFI Fiery Farbserver, der Creo Spire Farbserver oder der Xerox FreeFlow® Print Server, der erstmals in einer Standard- oder Professional-Variante angeboten wird. Für das neue Drucksystem sind zudem eine Reihe von Endverarbeitungsoptionen verfügbar, darunter ein Advanced Finisher, Professional Finisher, Light Production Finisher oder eine Großraumbogenauslage mit einer Kapazität von 5.000 Blatt. Die Vielfalt dieser Endverarbeitungsoptionen gestattet esKunden, zahlreiche Anwendungen zu produzieren, beispielsweise Broschüren, Newsletter, Direktmailings, Handbücher und vieles mehr. Sie können das Drucksystem dabei mit verschiedenen Konfigurationen und Optionen für Aufgaben wie Heften, Stapeln, Falten und Broschürenerstellung auf gestrichenen und ungestrichenen Bedruckstoffen vorbereiten. Verschiedene Zufuhroptionen bieten zudem die Möglichkeit, das Drucksystem in einer Produktionsumgebung, für Abteilungen oder für Druckaufträge mit speziellen Medien zu nutzen.

Xerox FreeFlow Express to Print ist der neueste Zugang im Workflow-Portfolio, der Unternehmen der grafischen Industrie den Einstieg in den digitalen Farbdruck ermöglicht. Mit dieser Option lässt sich die Zahl der Schritte reduzieren, die für die Programmierung von Druckaufträgen erforderlich sind. Darüber hinaus werden Funktionen automatisiert, um die Programmierung komplexer Aufträge zu vereinfachen. Dabei wird durch die grafische Oberfläche mit einer Vorschau für das gesamte Dokument, einschließlich Inline- und Offline-Endverarbeitungsoptionen eine hohe Genauigkeit erreicht. Xerox FreeFlow Express to Print steigert die Produktivität und erleichtert die Bedienung der Xerox 700 Digital Colour Press durch Tools für die Automatisierung.

Anwender der Xerox 700 Digital Colour Press erhalten außerdem Zugang zu den Xerox Profit Accelerator® Business Development Resources, einer Sammlung von mehr als 75 Tools und Programmen, mit deren Hilfe Druckdienstleister die Vermarktung ihres Digitaldruckangebots verbessern und ihre Geschäftsaktivitäten erweitern können.

Das neue digitale Drucksystem unterstreicht das Engagement von Xerox für Innovationen, Nachhaltigkeit und die Bereitstellung der passenden Technologie, von Workflow-Tools und Geschäftsmodellen für seine Kunden – heute und in Zukunft. Die Xerox 700 Digital Colour Press ist zu sehen am Stand von Xerox auf der drupa in Halle 8b, der größten Fachmesse und Konferenz der Druckindustrie, die alle vier Jahre in Düsseldorf veranstaltet wird.

Verfügbarkeit
Die Xerox700 Digital Colour Press kann ab sofort in Deutschland bestellt werden und ist ab Juni lieferbar.



Comments are closed.

Search
Select News Category
    
Select Email Alerts
PR Agencies
Apply to Join

Distribute your news release with newsCertain. Apply to become a member. Contact us for more information

Latest Releases