Search engine friendly multilingual,
multi media news distribution

Blitzlichtgewitter im Endlosbereich: kb-endlos entscheidet sich für Xerox

- kb-endlos profitiert von neuester Technologie eines Xerox Endlos Hochleistungssystems und den dazupassenden Services

- Revolutionäre Fixierungstechnologie positioniert Xerox fest im professionellen, grafischen Endlosdruck-Bereich

Seit Oktober dieses Jahres kooperiert Xerox mit der kb-endlos Kroiss & Bichler GmbH, welche im Formulardruck Marktführer ist und mit derzeit 350 Mitarbeitern im abgelaufenen Geschäftsjahr 40 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftete. kb-endlos zählt zur Spitzenliga der europäischen Druckdienstleister mit Produktionen in Wien und Vöcklabruck sowie Vertriebsgesellschaften in der Schweiz und in Polen.

Bereits seit vielen Jahren vertraut man auf die Zuverlässigkeit der Xerox Einzelblattproduktionssysteme unter anderem im Bereich der HighlightColor Technologie – nun entschied sich das Unternehmen kb-endlos GmbH nach einer intensiven, zweimonatigen Testphase, in der die Xerox CF 1300 auf Herz und Nieren geprüft wurde, auch im Endlosbereich für Xerox.

Mit dem neu gewonnenen Kunden, festigt Xerox seine Position auch im professionellen, hochvolumigen Endlosdruck-Bereich. Xerox installierte bei kb-endlos GmbH zwei Endlosdrucksysteme, Xerox CF 1300. Dadurch gelang es die Arbeitsabläufe und Kosten zu reduzieren.

Xerox unterstützt kb-endlos darin, sowohl Produktivität als auch Profitabilität zu steigern. Mit seinem kompetenten, schnellen und zuverlässigen Serviceteam stellt Xerox zusätzlich seine hohe Kompetenz als technisches Dienstleistungsunternehmen unter Beweis.

“Die Installation der beiden Geräte ermöglicht uns, anspruchsvolle grafische Produktionen in einer wesentlich schnelleren Druck-Geschwindigkeit und Qualität umzusetzen. Mit der am Markt einzigartigen Technik der “Berührungslosen Blitzfixierung” erfüllen die Geräte genau jene Anforderungen die für unseren anspruchsvollen Geschäftsbereich notwendig sind.

In der zweimonatigen Testphase wurde uns klar, dass nur die Produkte von Xerox unserem breiten Spektrum an Applikationen optimal gerecht werden”, erklärt Martin Kroiss, Geschäftsführer von kb-endlos.

Qualität und Quantität – zwei Anforderungen, ein System
Mit dem Xerox Endlosdrucksystemen verarbeiten die Mitarbeiter von kb-endlos pro Jahr mehr als 130 Millionen A4 Drucke. Das breite Spektrum der Druckträger umfasst gestrichenes und ungestrichenes Papier zwischen 40g/m² – 200g/m². Diese Rahmenbedingungen erfordern ein System, welches sowohl hohe Volumina als auch eine Vielzahl an Drucksträgern bewältigt und damit die reibungslose Produktion in Qualität und Quantität garantiert.

Eine Anforderung, die mit den Systemen Xerox CF 1300 vollständig abgedeckt wird: Immerhin können Geschwindigkeiten von bis zu 1300 A4 Seiten pro Minute erreicht werden und mit der Funktion der Blitzlichtfixierung lassen sich besondere Bedruckstoffe wie zum Beispiel Papiere, die Klebstoffe enthalten oder sensibel auf Hitze und Druck reagieren, problemlos verarbeiten.

Durch die Implementierung der Xerox Drucker während der Hauptproduktionszeit, wurde deren hohe Zuverlässigkeit von Beginn an unter Beweis gestellt.

Neue Technologie für neue Geschäftsfelder
Anstatt mit einer Mischung aus Druck und Hitze, wie bei herkömmlichen Drucksystemen, kommen bei der Blitzlichtfixierung “Xenon-Lampen” zum Einsatz, welche das Papier durch Licht mit dem Toner verbinden. Mit dieser neuen Methode wird primär der Toner angeheizt und nicht mehr der zu bedruckende Stoff.

Damit erhöht sich die Registrierhaltigkeit des Systems. Das hat den Vorteil, dass sowohl die Zuverlässigkeit des Drucksystems als auch die der angeschlossenen Endverarbeitung steigt.

Damit können Karten, Labels, selbst-verschweißende Folien oder RFID-Inlays ohne Probleme produziert werden – eine Eigenschaft, die besonders für Dienstleister im grafischen Bereich von Wichtigkeit ist. Mit 2.000 Lichtblitzen pro Minute werden schnelle Ausdrucke garantiert sowie eine Bildqualität mit hoher Detailschärfe erzielt. Die Blitzlichtfixierung ist beispielgebend für die Entwicklung neuer Xerox-Technologien, um neue Geschäftsfelder für Kunden zu erschließen.

Die neuen Schwarzweiß-Drucker mit Blitzlichtfixierung komplettieren das Angebot von Xerox an Drucklösungen für den Endlos-Druckbereich. Mit diesem Angebot stehen Anbietern von Druckdiensten neue Möglichkeiten zur Verfügung, mit denen die Gewinne im Digitaldruck wesentlich gesteigert werden können. Damit bildet diese Entwicklung das zukünftige Potential von Xerox und festigt das Wachstum auch im professionellen, hochvolumigen Endlosdruck-Bereich.

“Mit kb-endlos haben wir einen sehr zufriedenen Kunden im grafischen Endlosdruck-Bereich gewonnen. Ich bin überzeugt, dass aufgrund unserer technologischen Innovationen und Entwicklungen weitere im klassischen Transaktionsumfeld wie auch im Publishingsegment folgen werden”, fasst Gerhard Jarosch, Sales-, und Business Manager Endlosdruck bei Xerox Austria, zusammen.

Weitere Informationen

Xerox Austria GmbH
Bärbl Benesch
Communications / PR
Telefon 01/240 50-421
Fax 01/240 50-400
baerbl.benesch@xerox.com
www.xerox.at Ecker & Partner
Barbara Puhr
Senior Beraterin
Telefon 01/59932-31
Fax 01/59932-30
b.puhr@eup.at
www.eup.at



Comments are closed.

Search
Select News Category
    
Select Email Alerts
PR Agencies
Apply to Join

Distribute your news release with newsCertain. Apply to become a member. Contact us for more information

Latest Releases