Search engine friendly multilingual,
multi media news distribution

Öko-Hostels verzeichnen zunehmende Nachfrage

HostelBookers verbündet sich mit The International Ecotourism Society (TIES) und setzt sich für „grüne“ Hostels ein.

Anlässlich des Internationalen Jahres der Biodiversität hat sich die Buchungswebseite für günstige Unterkünfte HostelBookers.de dazu entschieden, ein Mitglied der International Ecotourism Society (TIES) zu werden und umweltfreundliche Hostels stärker zu fördern.

Reisende sind sich zunehmend ihrer Auswirkung auf die Umwelt bewusst und suchen nach umweltfreundlichen Alternativen. Ergebnis ist eine zunehmende Anzahl an umweltschonenden Hostels, denen es jedoch oftmals noch an Bekanntheit fehlt. HostelBookers möchte diese Öko-Hostels unterstützen und mehr Menschen dazu animieren, umweltbewusster zu denken und reisen. Viele dieser grünen Hostels benutzten nachwachsende Rohstoffe und reduzieren ihren CO2-Ausstoβ und Abfall zu einem Minimum.

Das Aveiro Rossio Hostel im Herzen der Innenstadt von Aveiro ist das erste Öko-Hostel in Portugal. Solarzellen auf dem Dach heizen hier für neun Monate das gesamte Wasser für das Hostel. Alle Toiletten und Wasserhähne haben ein eingebautes Sparsystem, um den Wasserverbrauch zu minimieren, und viele der Möbel wurden aus zweiter Hand wiederverwendet.

Hostelling International in Washington DC, ist das einzige Hostel auf der Welt, das mit einem Energy Star ausgezeichnet wurde. Jeder Flur hat ein eigenes Recycling Centre für Aluminium, Glas, Papier und Plastik. Alle Räume sind mit Energiesparlampen ausgestattet und die Seife in der Küche ist ebenfalls umweltfreundlich. Das Hostel zeigt einmal im Monat aktuelle Dokumentarfilme über Umweltthemen.

In Costa Rica ist das Cabinas Tina’s Casitas im Umweltschutz tätig. Die Zimmer in den vier Häusern sind mit rustikalen Möbeln ausgestattet, die sich harmonisch in das natürliche Umfeld einfügen. Zwischen Mai und Oktober hilft das Hostel neue Bäume zu pflanzen, um die örtliche Fauna und Flora zu bewahren. Gäste können sich hier für Ökotourismus-Touren anmelden und Costa Rica näher kennenlernen.

„Grüne Hostels, wie das Cabinas Tina’s Casitas in Costa Rica, geben Reisenden mit einem kleineren Budget die Möglichkeit, in ferne Länder zu reisen und dabei die Umwelt zu schützen“, so David Smith, Geschäftsführer von HostelBookers. „Viele der Öko-Hostels sind nicht nur umweltschonend aufgebaut, sie motivieren auch ihre Gäste sich selber zu engagieren. Wir finden, das ist eine tolle Sache und sollte unterstützt werden. Als ein Mitglied der Ecotourism Society werden wir diese umweltfreundlichen Hostels bestmöglich unterstützen.“

-ENDE-

Ãœber HostelBookers:

Weitere Informationen finden Sie auf dem Reiseblog von HostelBookers.

HostelBookers.de ist eine kostenlose Buchungswebseite im Internet, auf der Kunden überall auf der Welt Hostels, Hotels, Pensionen und andere Unterkünfte buchen können. Die Webseite bietet Reisenden über 18.000 Unterkünfte in mehr als 3500 Reisezielen weltweit an. Die Unterkünfte werden von den Kunden beurteilt und eingestuft, sodass die besten leicht zu finden sind.

Ãœber The International Ecotourism Society (TIES):

The International Ecotourism Society wurde 1990 gegründet und ist heute die gröβte und älteste Ökotourismus-Organisation auf der Welt. TIES versucht Menschen auf der ganzen Welt dazu zu motivieren, verantwortungsvoll zu Reisen und die Umwelt zu schützen.



Comments are closed.

Search
Select News Category
    
Select Email Alerts
PR Agencies
Apply to Join

Distribute your news release with newsCertain. Apply to become a member. Contact us for more information

Latest Releases