Search engine friendly multilingual,
multi media news distribution

Xerox erweitert digitale Farbdrucksysteme um 770 Digital Colour Press und 700i Digital Colour Press

XeroxFortschrittliches Farbmanagement, neue Finishing-Optionen und hohe Grammaturen

Xerox erweitert sein Portfolio an digitalen Farbdrucksystemen um die beiden Modelle Xerox 770 Digital Colour Press und Xerox 700i Digital Colour Press. Beide verfügen über leistungsfähige Farbmanagementfunktionen. Damit steht anspruchsvolles Farbmanagement erstmals auch für Digitaldrucksysteme mit geringerer Druckgeschwindigkeit beziehungsweise niedrigeren Druckvolumina zur Verfügung.

Xerox hat zudem die beliebten Einstiegsfarbdrucksysteme Xerox Colour 550 und 560 mit neuen Funktionen ausgestattet. Diese eröffnen Druckdienstleistern die Möglichkeit, produktiver zu arbeiten und ihren Kunden Produkte in einer exzellenten Druckqualität zu liefern – unabhängig davon, ob sie Digitaldruck bereits anbieten.

Xerox bietet mit der Xerox Colour 550/560 und der Xerox 700i/770 Digital Colour Press eine komplette Serie von vier Produkten für den Light Production Bereich an.

Zwei neue Digitalsysteme erweitern das Farbportfolio von Xerox

Mit der Xerox 770 Digital Colour Press können Anbieter von Druckdienstleistungen ihr monatliches Druckvolumen erhöhen und neue Marktsegmente erschließen, etwa durch die Produktion von Fotobüchern, Marketingmaterialien und Kalendern sowie Direktmailings.

Eine Besonderheit der Xerox 770 Digital Colour Press ist die Automated Color Quality Suite, welche durchgängig bis zur iGen4 Verwendung findet. Mithilfe dieser Tool-Sammlung lassen sich Farbmanagementaufgaben weitgehend automatisch und somit schneller abwickeln. So können Druckdienstleister zusätzliche Aufträge übernehmen und ihren Umsatz steigern. Das System von Xerox verarbeitet eine breite Palette an Materialien, auch Substrate mit hoher Grammatur. Die Druckgeschwindigkeit der Xerox 770 Digital Colour Press erreicht 71 Seiten pro Minute – ein signifikanter Wettbewerbsvorteil für Druckdienstleister.

Das zweite System, die Xerox 700i Digital Colour Press, ist ein Update der Xerox 700 Digital Colour Press. Das neue Modell verfügt über eine umfangreichere Software-Ausstattung und erweiterte Funktionen, die bereits bei Tausenden Druckdienstleistern weltweit das Druckvolumen und den Umsatz gesteigert haben.

Zu den Leistungsmerkmalen der Xerox 700i Digital Colour Press und der Xerox 770 Digital Colour Press zählen:

  • Inline Finishing: Diese Funktion erlaubt es, hochwertige Druckerzeugnisse herzustellen, darunter Booklets mit Rückenstichheftung, Kataloge, geheftete Dokumente, Broschüren mit Dreifachfaltung sowie anspruchsvolle Fotoprodukte.
  • Verarbeitung von hohen Grammaturen: Verarbeitet werden Papiersorten mit einem Gewicht von bis zu 300 Gramm pro Quadratmeter. Dadurch sind Druckdienstleister in der Lage, ein breites Portfolio von Druckerzeugnissen anzubieten.
  • Unterstützung von Farbstandards: Die Xerox Digital Colour Press Systeme erfüllen die Vorgaben der Fogra-VPS-Zertifizierung, verwenden die Adobe® PDF Print Engine 2 und sind für Pantone® Plus lizenziert. Dies stellt sicher, dass die Farben von Vorlagen beim Druck in der gewünschten Qualität wiedergegeben werden.
  • Print Server: Die Xerox 770 Digital Colour Press und die Xerox 700i Digital Colour Press unterstützen den Xerox FreeFlow® Print Server und den EX Print Server powered by EFI Fiery. Die Xerox 700i Digital Colour Press arbeitet zusätzlich mit dem Xerox CX Print Server powered by Creo und den Xerox Integrated Fiery Colour Server. Damit gelingt eine schnelle, präzise und zuverlässige Auftragsbearbeitung von Design über Prepress bis zur Produktion. Die Print Server bieten Farbmanagement- und Kalibrations-Werkzeuge, Erweiterungen für das Drucken variabler Daten und die Workflow-Integration.
  • Scannen und Kopieren: Beide Systeme verfügen über eine automatische Duplex Kopier- und Scan-Einheit für Auflösungen von bis zu 600 x 600 dpi. Funktionen wie Scan-to-PDF und die Unterstützung von Papierformaten bis DIN A3 erweitern den Funktionsumfang und erhöhen die Flexibilität.

Xerox Colour 550/560 mit größerem Funktionsumfang

Die Drucksysteme der Reihe Xerox Colour 550/560 vereinen eine exzellente Druckqualität mit einer breiten Palette von Anwendungen und einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie drucken bis zu 60 Seiten pro Minute. Dank ihrer Flexibilität eignen sich die Systeme für den Einsatz in Großunternehmen, kommerziellen Druckereien und Print Shops.

Zu den Erweiterungen der Xerox Colour 550/560 Systeme zählen:

  • Ein integriertes Inline-Xerox-SquareFold-Trimmer-Modul: Damit lassen sich Broschüren mit Squareback-Bindung produzieren, einer speziellen Rückstichheftung. Der Rücken der Broschüre wird dabei nach dem Heften quadratisch geformt. Dies vermittelt den Eindruck einer hochwertigen Klebebindung.
  • GBC® Advanced Punch: Diese Funktion automatisiert das Drucken, Sortieren und Heften von Ausdrucken. Damit erhöht sich die Produktivität, während sich Kosten reduzieren.
  • Optionen für mobiles Drucken: Die Mobile Print Lösung erlaubt es einem Mitarbeiter, von jedem Smartphone, Tablet-Rechner oder Notebook mit E-Mail-Zugang aus Druckaufträge zu starten. Es ist nicht erforderlich, spezielle Anwendungen zu installieren oder Informationen über Drucksysteme zu suchen.

Verfügbarkeit

Für die Xerox 700i Digital Colour Press und die Xerox 770 Digital Colour Press nimmt Xerox ab Oktober Bestellungen entgegen. Die Auslieferung beginnt im November. Die Erweiterungen für die Systeme der Reihe Xerox Colour 550/560 stehen ab dem 7. November zur Verfügung.



Tags:

Comments are closed.

Search
Select News Category
    
Select Email Alerts
PR Agencies
Apply to Join

Distribute your news release with newsCertain. Apply to become a member. Contact us for more information

Latest Releases