Search engine friendly multilingual,
multi media news distribution

Lindner Hotels AG führt Xerox Mobile Print ein

XeroxGäste und Mitarbeiter drucken sicher und bequem vom Smartphone

Die Lindner Hotels AG führt in Deutschland, der Schweiz und Österreich Mobile Print von Xerox ein. Mit der Lösung können Gäste und Mitarbeiter einfach und schnell vom Smartphone, iPad oder Laptop aus drucken. Es genügt, die zu druckenden Dateien an eine zuvor definierte E-Mail-Adresse zu senden. Die Installation von Treibern oder Applikationen sowie der Anschluss an das Druckernetzwerk sind nicht notwendig.

Die Entscheidung für Xerox Mobile Print fiel im Rahmen der Umstellung auf Xerox Multifunktionssysteme in Kooperation mit dem Xerox Vertriebspartner X pro office GmbH. Derzeit ist der mobile Druckdienst am Lindner-Hauptsitz in Düsseldorf und an den Standorten in Hamburg, Speyer, Wiesensee, Wien und am Nürburgring verfügbar. Der weitere Rollout wird in den nächsten Monaten sukzessive in den übrigen Lindner Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgen. Zu den eingesetzten Multifunktionssystemen zählen die Xerox WorkCentre 7775 und 7545 wie auch Modelle der ColorQube-Serie mit Solid Ink-Technologie.

Die Lindner Hotels AG, die insgesamt 34 Stadt-und Resort-Hotels betreibt, zeichnet sich seit Jahren durch zukunftsweisende Kommunikationslösungen aus. So stellte Lindner Mitte der 90er Jahre das erste Multimedia-Hotel in Frankfurt vor und hat als erste Hotelgruppe in Deutschland alle Häuser mit Hotspots für W-LAN-Anwendungen ausgestattet.

Andreas Krökel, Vorstand Operations, Sales & Marketing der Lindner Hotels AG: „Zu unseren Gästen zählen viele Geschäftsreisende, die darauf angewiesen sind, auch von unterwegs produktiv und effizient zu arbeiten. Das Ausdrucken von Dokumenten war bisher zwar möglich, erforderte aber immer Umwege wie die Nutzung von USB-Sticks. Mit der Einführung von Xerox Mobile Print können sie ihre Dokumente nun schnell und komfortabel direkt vom Smartphone oder Laptop aus drucken.“

Xerox Mobile Print in der Praxis
Die zu druckenden MS Office-, TIF-, JPG-oder PDF-Dateien werden vom mobilen Endgerät per E-Mail an einen sicheren Server gesendet, woraufhin der Anwender einen persönlichen Bestätigungs-Code erhält. Mit diesem Code kann er die E-Mail und die anhängenden Dokumente an jedem Xerox Multifunktionsdrucker im Netzwerk ausdrucken. Vor dem eigentlichen Ausdruck kann der Anwender am Multifunktionsgerät die zu druckenden Dateien auswählen und die verschiedenen Druckoptionen wie Farb-oder Schwarzweiß-Druck, Duplex-Druck, Draft-Modus oder auch Heften bestimmen.



Tags:

Comments are closed.

Search
Select News Category
    
Select Email Alerts
PR Agencies
Apply to Join

Distribute your news release with newsCertain. Apply to become a member. Contact us for more information

Latest Releases